Text eines deutschen Familienvaters

Text eines deutschen Familienvaters:

Dirk Eickhoff

Ihr Lieben, ich möchte mich zur gestrigen Tat in Frankfurt gerne noch einmal äußern, da ich die Vermutung habe, dass bei einigen die Thematik die ich Ansprach, nicht ganz verstanden wurde. Zwischen „blinder Hetze verbreiten“ und „einfach mal die Wahrheit sagen“, liegen nicht Welten, sondern Planeten. Ich bin ein mündiger Bürger, 51 Jahre alt, 2 Kinder, Wähler und durch und durch Demokrat!

Für mich begann dieser ganze Wahnsinn in Europa mit dem Namen Lee Rigby am 22.Mai 2013 in London. Den Namen und das Datum werde ich nie vergessen, denn es war ein Tag vor dem Geburtstag meines Opas. Ich saß mit offenem Mund den ganzen Tag vor meinem Fernseher und konnte nicht fassen, was ich sah. Die Sondersendungen überschlugen sich, ob der Grausamkeit dieser Tat. Noch nie gab es in einem westlichen Land etwas Vergleichbares. Es war so entsetzlich mit anzusehen. Wer jetzt nicht weiß, wer Lee Rigby ist, sollte mit mir nicht unbedingt über Politik diskutieren!

Seit ein paar Jahren erleben wir Dinge in unserem Land, die wir vorher nicht kannten. Vielleicht könnt ihr mir ja bei der Beantwortung der folgenden Fragen helfen:

1. Nennt mir die letzten zwei Fälle – oder auch nur einen – bei denen ein Deutscher ein Kind und/oder eine Frau vor einen Zug stieß und die Person zu Tode kam!

2. Nennt mir die letzten zwei Fälle – oder auch nur einen – in denen zwei 12- und drei 14-jährige deutsche Jungs ein 18-jähriges, geistig behindertes Mädchen vergewaltigt haben!

3. Nennt mir die letzten beiden Fälle – oder auch nur einen – als 8 deutsche Männer eine Massenvergewaltigung begangen!

4. Nennt mir einen Fall, als sich 60 deutsche Männer in einem Schwimmbad so aufführten, dass die Polizei gerufen werden musste, nach kurzer Zeit aber angesichts der Masse kapitulierte!

5. Nennt mir einem Fall, als ein Deutscher mit einen LKW durch einen Weihnachtsmarkt fuhr und zig Menschen tötete!

6. Nennt mir einen Fall, als 1000 deutsche Männer auf einem öffentlichen Platz Frauen bedrängten, sie befummelten und beleidigten!

Ihr könnt Google gerne zu Rate ziehen, ihr werdet keine Antwort finden! Wie viele Fragen in dieser Art soll ich noch stellen? 5, 10, 15 oder 20?

Fehlender Respekt vor dem menschlichen Leben, Verrohung Mord, Totschlag, Vergewaltigung – das sind die Dinge, die wir in unserem Land seit Jahren tagtäglich erleben und ertragen müssen. Und das liegt nicht daran, dass die Deutschen in ihrem Land durchdrehen! Nein, es liegt daran, dass wir uns diesen Wahnsinn importiert haben, weil wir Menschen in Not helfen wollten! Ich benötige heute meinen Perso um ins Schwimmbad zu dürfen, aber an der Grenze nach Deutschland brauchst Du ihn anscheinend nicht! Wenn einer in der Ostsee in Seenot gerät, dann fährt ihn die Seenotrettung auch nicht nach Mallorca! Bekommen wir es eigentlich mit, was hier passiert? Wir haben es mit Wilden zu tun, denen Frauen absolut egal sind. In den Ländern aus denen sie stammen zählt das Leben einer lahmenden Ziege mehr, als das einer Frau! Ihre Religion und ihre Kultur gehören nicht in und zu diesem Land!

Wir haben mittlerweile in jeder Großstadt Bezirke in die sich kein Polizist mehr getraut. EIN POLIZIST!!! Wenn sich die, die uns beschützen sollen nicht mehr getrauen, dann sind wir am Ende, dann können wir das Buch zu machen und das Land an irgendwelche Horden übergeben.

Mein Tag fing heute früh mit einem Telefonat an. Ein Bekannter bedankte sich bei mir für meine ehrlichen Worte auf FB. Er, selbst Vater zweier Töchter (5 & 8 Jahre alt), erzählte mir, dass er morgen seine Frau und seine zwei Mädels zum Bahnhof bringen muss, da sie verreisen. Seiner 8-jährige musste er erklären, warum dieser Mann das gestern getan hat. Seine Tochter wollte wissen, wie sie sich am Bahnhof zu verhalten hat, damit ihr das nicht auch passiert! Wie schrecklich ist das? Ein kleines Kind kann nicht fröhlich mit dem Zug in die Ferien fahren, nein, es macht sich Gedanken darüber, dass es eventuell vor einen Zug geworfen werden könnte. Das sind doch nicht die Gedanken eines Kindes in einer normalen Umwelt! Haben wir eigentlich den Schuss nicht gehört?

Deutschland ist am Arsch – Ende der Geschichte! Es gibt kein Land auf dieser Erde, welches sich von innen heraus derart selbst an die Wand kachelt. Wir machen selbst unsere Autoindustrie platt – das Heiligtum unseres Landes! Jetzt kommt die CO2-Steuer, etc. Wir machen alles platt, was unsere Großeltern und Eltern erschaffen haben. Sie haben uns ein reiches und gesundes Land überlassen und was übergeben wir unseren Kindern und Enkeln? Ein Land in dem sie leben, leider halt nicht mehr gut, gerne und sicher. Wir sollten uns schämen…

Und morgen um 05:00 Uhr klingelt wieder der Wecker, man fährt zur Arbeit und irgendwo in diesem Land wird wieder etwas Grausames passieren. Aber leider ist es halt mittlerweile Alltag und man ist es ja fast gewohnt. Der Nachrichten-Onkel auf RTL bläst einem abends wieder die bösen Nazi-Sachsen ins Ohr, auf SAT1 wird über eine „Gegen rechts“-Demo und ein Tote Hosen-Konzert schwadroniert und bei ARD und ZDF fährt Gretel mit dem Gummiboot nach Nirgendwo. Heiasafari!

32 Kommentare

  • Winfried Gruszin

    Leider kam ich wegen eines Krankenhausaufenthaltes erst heute zum lesen der vorangegangenen Zeilen.
    Viel wurde über die, in meinen Augen, Verräterin Merkel geschrieben.
    Ich erinnere an die Jahre 1998 bis 1999, Frau Merkel, in Staatsapparat der untergehenden DDR voll integriert, träumte von einer Erneuerung des Sozialismus.
    Demokratie kennt die Dame bis heute nicht.
    Zu uns Deutschen, ich kenne sonst kein Land auf dieser Erde, welche Verbrechen seiner Vorfahren, und, die Schuld daran, bis heute so regelrecht zelebriert.
    Die meisten Deutschen, besonders junge Menschen, welche nur temporär unsere Vergangenheit kennen, keine Ahnung haben, dass Nein zu sagen den Tot bedeuten konnte (im dritten Reich), lassen sich leicht dazu erziehen, auch durch „dumme“ Lehrer, die Demokratie zu vergessen und Menschen, welche sich gegen den Untergang, auf demokratischer Weise, wehren anzugreifen.
    Leider immer mehr durch Gewalt.
    Wir werden untergehen, für unsere deutschen Mitbürger, für Rentner, Kranke und verarmte, da ist kein Geld da, keine Mittel zu helfen, ganz zu schweigen von unserer Krankenversorgung.
    Und, jetzt auch noch dieser gefährliche Irre in den USA, welcher sich Präsident nennt und in dessen Hintern ein Teil unserer Politiker bis zur Hüfte steckt.

  • l.H-Bergererbert

    Wo soll das alles noch enden.Bin über 70 Jahre verwittwet und lebe im betr.Wohnen.Für das ich zahle ,aber nichts geleistet wird.Meine Mutter
    war Kriegswittwe (mein Vater wurde mit knapp 30 Jahren in Kroatien
    von Partisanen umgebracht) Hitler befehl.In unserem Land hat eine deutsche
    Alte oder Alter keinerlei Rechte zahle und halte deine Klappe.Soweit
    sind wir;Armes Detschland-Du bist verloren mit Schuh und Strümpfen.
    Jeder Flüchtling bekommt kostenlos alles was er zum Leben braucht,und vieles mehr inDeutschland,natürlich auch seine 3-4-Frauen und Kinder.Es ist schon später
    als wir alle denken.
    Als ich einmal zum Einkaufen war,wagte ich zu sagen :bitte lassen Sie ,mich vorbei
    Die Antwort von Kopftuch Angehörigen ist nicht zu wiederholen;Nazi war noch das harmloseste.
    Herr Dirk Eickhoff spricht mir aus der Seele.Hoffentlich schaffen wir die Deutschen
    es noch einmal Ordnung in unser Land zu schaffen

    • Die „Deutschen“ schlafen weiter…..
      Aber Hoffnung kommt aus den USA – von unseren Besatzern (rechtliche Tatsache) ! Dort wird über den eingesetzten Frontmann Donald Trump (Präsident) der „Deep State“ entmachtet. Die momentane US Corporation (nicht staatlich und im Handelsrecht ) wieder in die ursprünglichen USA zurückgebracht. Das Privatbankenkartell, an vorderster Linie die FED werden entmachtet und verstaatlicht. Es wird einen Goldstandard hinter den Währungen geben ( weg mit den Euro Zetteln mit amerikanischen Copyright Zeichen drauf ). Unser zusätzliche Glück – Trumps Großvater ist Deutscher und so wird nach getaner Arbeit in Amerika auch hier aufgeräumt werden. Weg mit der Besatzung, weg mit dem Handelsrecht, weg mit der Rechtlosstellung aller Deutschen, die im eigenen Land nur Ausländerstatus haben. Weg mit der BRD/Germany Verwaltung, weg mit korrupten Politikern, weg mit den angelockten neuen Siedlern („Flüchlingen“) des UNO/EU Programms, etc.
      Die „Deutschen“ kriegen es selber nicht gebacken. Die Gehirnwäsche und Ignoranz sitzen zu tief. Sie wollen ja noch nicht mal wissen WER und WAS sie im eigenen Land sind. Ich spreche aus jahrelangen Erfahrungen und vergeblichen Versuchen es den Menschen in meinem Umfeld klar zu machen. No chance – no change…..

  • Natürlich gebe ich meine Zustimmung zum Text. Wir Bürger können aber nur etwas ändern, indem wir den großen Volksparteien, welche uns diese Zustände eingebracht haben, unsere Stimme entziehen und geschlossen die Partei wählen, welche zu ihrer Gründung den nicht funkionierenden Euro abschaffen wollte. Nur diese Partei benennt unverblümt die Tatsachen und wird dafür wo es nur geht diffamiert. Schon klar warum. Die Altparteien haben einfach nur Schiss, nicht mehr an der Macht zu sein. Das aber der Westen aufwacht und das Kreuzchen mal wo anders macht, wird wohl reines Wunschdenken bleiben. Deshalb bleibt nur der Tag abzuwarten, bis das ganze Bankensystem samt deutschen Sozialsystem endlich zusammenbricht und ein reinigender Wind durch Deutschland und Europa weht. Ich bin für ein Europa der Nationalstaaten, welche friedlich miteinander leben. Aber fremde Kulturen, welche unkompatibel mit der westlichen Kultur sind, haben hier einfach nichts verloren. Die Zeit der Rückführung muss kommen, sonst ist die europäische Kultur bald im Eimer. Warten wir also auf den reinigenden Systemzusammenbruch. Je schneller der kommt, um so besser.

    • Ordnung aus dem Chaos…. Teile und Herrsche.
      Es gibt den geplanten ! Systemzusammenbruch, nach dem alles nur noch schlimmer wird (Neue Weltordnung).
      Das ist keine „Verschwöhrungstheorie“. Momentan führt der eingesetzte Frontmann Trump in den USA den Krieg an gegen den „Deep Stat“. Wer das nicht mitkriegt……..
      Sie sind kein „Bürger“ und es gibt auch keine rechtsgültigen Parteien in einer Nichtregierungs – Verwaltungsorganisation BRD/Germany

  • Auch mir sprechen Sie aus der Seele, und vielen anderen, die ich kenne auch.

  • Es ist aufbauend solche Meinungen zu lesen. Der Text ist so richtig wie er nur sein kann. Zu dem Brief von Hans kann ich nur sagen: Stimmt! Wir sind alle im Handelsrecht. Handelsrecht geht vor Staatsrecht! Menschen sind wir auch nicht, sondern nur Personen. Aber mit diesen Wahrheiten wird man ja gleich in eine Schublade gesteckt und verurteilt. Nun, eine Demokratie haben wir auch nicht. Man kann jedem seine Meinung absprechen, denn bei einer bestimmten Summe ( € oder $ ) kippt jeder um. Und das mit Geld das derjenige gar nicht selbst verdient hat, Spekulation usw…. Sollten wir den Staaten im Osten und Süden nicht eine Demokratie aufbauen helfen? Aber wie ist das mit der Demokratie (?), das Finanz-und Wirtschaftssystem muss ausgewechselt werden, Punkt.

  • Ich stimme dem Autor ausdrücklich zu. Und ich verstehe auch einfach nicht, warum ein Volk das mit sich machen lässt. Die ganze Gesellschaft wird unterhöhlt – in wenigen Jahren werden wir die Minderheit im eigenen Land sein – so wie es jetzt schon einigen Städten ist (z.B. Augsburg).
    Nur eine homogene Gemeinschaft sichert ein friedliches miteinander – man sehe sich mal die Vielvölker Staaten an – keine funktionieren. Und wir importieren uns genau das ins eigene Land.
    Dazu kommt noch das wir finanziell ausbluten – sei es mit dem Euro (siehe Target-Salden) wo wir mehr oder weniger unsere Waren verschenken, sei es mit den völlig überdrehten Sozialleistungen die jeder (!) hier erhält. Und da rede ich nicht nur von den „Flüchtlingen“ sondern auch von den tausenden Rumänen z.B. die hierher kommen und ohne Arbeit Sozialleistungen wie Aufstockung (auf vermeintliche Selbständigkeit) und Kindergeld bekommen (schaut mal bei Youtube nach „Rumänen und Sozialleistungen). Renten die wir ins Ausland bezahlen. Krankenkosten im Ausland für „Angehörige“ etc. – siehe auch Youtube – Skandal: „Wohin gehen unsere Beitragszahlungen der Krankenversicherung“ https://www.youtube.com/watch?v=p2jQQliXhqY
    @betina wolk
    Zitat:“jeder ausländer, der im knast ist, sollte sofort ausgewiesen werden.“
    Das Problem ist, Straftäter kommen nicht mehr in den Knast. Unsere Justiz ist völlig überfordert. Nur noch bei schwersten vergehen muß jemand damit rechnen überhaupt belangt zu werden. Ein Aufschrei müßte durch das Land gehen. Ein Video dazu was wirklich jeder gesehen haben muß (auch der Verfasser des Textes oben). Eine aktuelle (07.19) Lanz Sendung bei Youtube in der der Oberstaatsanwalt Ralph Knispel aus Berlin erschreckend ehrlich erzählt, dass unser Rechtsstaat kollabiert bzw. bereits am Ende ist – wo sogar Lanz schlucken muß
    „Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel“ https://www.youtube.com/watch?v=oqLK3P9U3x0
    Ich hätte noch zig Verweise und Anmerkungen, aber das würde den Rahmen sprengen – schaut euch nur mal die beiden Videos an und euch wird schlecht.
    MfG
    Helmut

  • Erst wenn Auto, Urlaub, Handy nicht mehr betahlt werden können weil die Steuern Euch erdrücken werden…dann erst dann wird der teutonicus furoricus erwachen.
    Steuerverweigerung wird den Zeitraum vehement verkürzen.
    Ihr zahlt ja knapp für 11 Mio Zuwanderer
    Es liegt nur an Euch selbst.

  • Gute Fragen. Auf den Punkt gebracht. Und „unsere Eliten“ wollen diese neuen „Deutschen“, sie erhoffen sich mehr Dankbarkeit, als von den eingesessenen. Das wird sich als tragischer Irrtum heraus stellen. JJ

    • Es geht nicht um „Dankbarkeit“, sondern um die Zerstörung unserer Nationalität und um das säen von Streit und Disharmonie. Teile und Herrsche…..
      Es sind in der Tat die neuen „Deutschen“. Sie wurden angelockt im Rahmen eines Neuansiedlungsprogrammes der UNO und der EU.

  • Das kommt dabei heraus, wenn sich Menschen nicht um das kümmern was in ihrem eigenen Heimatland geschieht und sie es auch nicht kümmert zu WEM und WAS sie hier in der BRD gemacht worden sind!
    Den Mensch gibt es nicht im System, nur PERSONEN. Die uns verordnete JURISTISCHE PERSON macht uns zu Sachen, zu Staatenlosen, zu Ausländern im eigenen Land. Wir sind keine Bürger, nur Einwohner – ohne Bürgerrechte!
    Es gibt keine Rechtssicherheit, es werden keine GÜLTIGEN Gesetze angewandt, alles ist im Handelsrecht und wir wurden zu Kaufleuten gemacht! Und vieles, vieles mehr…..
    Aber was interessiert das schon die Deutschen ……

    • Lieber Hans du hast ja sooo Recht. Die Einwohner der BRD sind nicht in der Lage die URSACHE des Ganzen zu erfassen. Es werden nur die SYMTOME beklagt und die Regierenden verantwortlich gemacht. Diese jedoch macht auch nur das was gesagt bekommt.
      Die Ursache muss beseitigt werden.

  • Danke! Ich bin mittlerweile so verzweifelt über die Zustände und Umstände in meiner Heimat und bin fast nur von Menschen umgeben, die das alles so hinnehmen aus Desinteresse, pathologischer Toleranzbesoffenheit , Dummheit, die Liste ist lang. Und da tut es gut diesen Brief zu lesen, der mir zeigt, dass ich doch nicht ganz alleine bin…

  • Auf den Punkt getroffen, aber was will man machen, wenn Personen in der Politik regieren, die schon ein Land kaputt gewirtschaftet haben. Dabei könnte es so einfach sein. Da alle vernetzt sind, diejenigen mitteilen, dass bei illegalem Grenzübertritt kein Asyl mehr möglich ist unter sofortiger Abschiebung. Und diejenigen die Straftaten begehen und unsere Gesetze missachten ohne Langwierige Gerichtsverfahren samt Familie abgeschoben werden und solange in Camps leben müssen bis sie ausgewiesen werden können ohne dabei die Bevölkerung weiter zu gefährden. Wollen die Klagen, dann bitte von ihrem Land aus.
    Die Regierung sollte sich an Australien und Kanada ein Beispiel nehmen.
    Wir sind voll und ganz dabei unterwandert zu werden oder den nichtgewollten Rechtsruck zu kriegen.
    Die Vielvölkerkultur hat auch in Jugoslawien nicht funktioniert und was da passiert ist wissen wir.
    Aber ich denke, es ist zu spät noch was zu richten.

    • Es kommt in erster Linie daher, daß wir z.Zt. von unheilbar geisteskranken Vollidioten regiert werden. Dazu kommt noch, daß Merkel eine deutschfeindliche Person ist und sie mit Gewalt Deutschland vernichten will. Die Alte ist ja bekanntlich größenwahnsinnig. Sie wird für die Vernichtung Deutschland von Soros und den Rothschilds bezahlt, das ist bekannt, sie dürfte also gar nicht in unserer Regierung sein. Außerdem ist die BRD seit 1990 nicht mehr existent und erloschen, Merkel ist und war noch nie eine Kanzlerin, das kommtalles noch dazu. Dazu ist sie kinder- und auch tierfeindlich und vom Satan besessen.

      • Hallo Rosemarie,
        ich habe zwei Stellen aus Ihrem Kommentar entfernt, die nicht bewiesen sind: Merkel sei Jüdin und besitze einen israelischen Pass.
        Administrator

        • Michael Westerfeld

          Nachdem hier weiterhin munter nicht veröffentlicht wird, möchte ich doch anfragen, ob es denn bewiesen ist, dass Frau Merkel „vom Satan“ besessen ist? Und sind ebenfalls die Reichsbürgerthesen, dass die BRD seit 1990 nicht mehr existent und erloschen ist, bewiesen. Nachdem ja nach Ihren eigenen Angaben keine unbewiesenen Behauptungen veröffentlicht werden sollen, ist es interessant, was von Seiten der AfD so alles als bewiesen angesehen wird.

          • Frau Merkel ist nicht vom Satan besessen. Die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr hoch, dass sie einen hohen Anteil an Reptiloiden Genen hat wofür meines Erachtens genügend Filmmaterial über Youtupe zu sehen ist um das klar aufzuzeigen. Aber zu diesm Problem stecken die „Deutschen“ auch lieber den Kopf in den Sand.
            Reichsbürger im rechtlichen Sinne war nur, wer von Hitler einen Reichsbürgerbrief bekommen hat, für besondere Verdienste und Treue. Ansonsten ist jeder der die von Hitler verordnete „deutsche Staatsangehörigkeit ( Reichsangehörigkeit ) hat ein „Reichsdeutscher“. Also ein Ausländer der in dem Gebiet des Deutschen Kaiserreichs lebte. Alle „Beamten“, Ärzte, Notare, Apotheker etc. bekommen für die Zeit ihres beruflichen Dienstes die „deutsche Staatsangehörigeit“ verordnet (meist unwissentlich). Rechtskräftig (nach BRD Statuten) !
            Wobei alle anderen welche auch automatisch die „deutsche Staatsangehörigkeit“ haben sollen, sie nicht besitzen. Dazu braucht es eines rechtsgültigen Dokumentes welches erst nach einem Verwaltungsakt ausgestellt wird, der Staatsangehörigkeitsausweis. Welcher den BESITZ bestätigt (Urkunde wird ausgehändigt), beweist, im BRD Sprachgebrauch die Glaubhaftmachung der Staatsangehörigkeit, dann eingetragen im EINWOHNERmelderegister. EINWOHNER ( Personalausweisbesitzer) haben Meldepflicht – BÜRGER nicht!

        • Angela Dorothea Merkel geborene Kasner in Hamburg 17 Juli 1954 von wegen Ossi !

          Holger Strohm: Die Hegemonie der USA & die Rolle Deutschlands

          https://www.youtube.com/watch?v=t91D0MjcjEg

          erst hören dann löschen !!!

          habe keine EPostAdresse wegen NAS BND V Schutz !

          wie schon geschrieben wer das löscht ist Mittäter !

          • Hallo Herr Familienname, der erste Teil Ihres Kommentars wurde gelöscht, da diese Platform nicht die richtige Stelle ist, um über Religion zu diskutieren.
            Das gilt auch für alle anderen, die Kommentare abgeben. Sobald ein Kommentar dieses Thema auch nur tangiert, wird er ergelöscht! Viele Grüße Webadministrator

  • Ich selbst wurde in Deutschland geboren aber meine ethnische Herkunft ist Ungarn und Bulgarien väterlicherseits und mütterlicherseits Russland. Mein Vater war selbst in jungen Jahren ein Migrant nach dem zweiten Weltkrieg und kam mit seiner Familie nach Deutschland aber ging hier noch weiter zur Uni und arbeitete sein Leben lang. Ich selbst stehe zu keiner Partei und der größte Teil meiner Freunde sind Ausländer! Jeder von ihnen arbeitet und hat ein ganz solides Leben, samt Familie. Ich empfinde es auch weiterhin als unsere Pflicht Menschen auf zu nehmen die in Not sind bzw die aus Kriegsgebieten kommen und einfach überleben möchten! Das ist aber auch der geringere Teil der nach Deutschland kommt! Zum größten Teil kommen junge Männer hier her! Die sich auch nicht integrieren möchten. Junge Männer mit hoher Gewaltbereitschaft. Ich bin gegen Menschen die sich hier nicht anpassen können und auch nicht möchten und zuzüglich Strafdelikte begehen. Ganz gleich welcher Art! Die deutschen haben noch nicht begriffen dass diese Kultur und Religion nicht zu uns passt! Nach dreißig Jahren des Libanon Krieges hat die deutsche Polizei auch einmal mitbekommen dass wir libanesische Clans haben??!! Das ist eine schnelle Nummer! Respekt! Diese Clans werden dann in erster Linie hoch genommen auf Grund der Tatsache dass sie die Ämter und Behörden abzocken, denn ein Staatsdelikt wird höher bestraft als Prostitution, Raub oder Menschenhandel??!! Hier dürfen Menschen leben und her kommen die schon vorher auffällig waren??!! Studentinnen, Frauen jeden Alters werden vergewaltigt.. sogar alte Damen??!! Was nicht in den Medien erscheint??!! Es wird gemordet??!! Eine Bekannte von mir lebt in Hamburg deren Tochter von einem Migrant vergewaltigt wurde aber laut der Justiz darf diese Familie nicht darüber reden? Deutschland hat es auch super drauf aus Tätern Opfer zu machen!!! Da läuft letztens ein Migrant Amok mit einem Schwert und tötet einen anderen Menschen??!!! Ich habe die Bilder gesehen! Ein kleiner Junge der vor einen Zug geschupst wurde samt Mutter???!!! Wer erklärt dass einer Mama??!!! Wer erklärt dieser Mutter dass dieser Mann angeblich Paranoia hatte und seelische Defizite???!!!! Auf Grund angeblicher Folter??? Wieder macht Deutschland aus Täter ein Opfer! Wie will dieser Staat das dieser Mutter erklären??? Wurde denn auch Mal erläutert das Männer, die aus Eritrea oft auch Wehrpflicht verweiger sind die auf Grund dieser Tatsache ihre Heimat verlassen??? Wie viele Delikte werden in der Presse überhaupt nicht einmal erwähnt! Weil dieser Staat das nicht will und Angst hat! Die deutschen sind bis auf’s äußerste manipuliert, wie Lemminge alle in eine Richtung! Den deutschen wird eine Schuld suggeriert..seit vielen Jahren! Andere Länder haben im Krieg auch gemordet und gefoltert! Das tun Menschen seit eh und je! Die Deutschen bemerken nicht dass dieser Staat ihnen schon suggeriert dass selbst wenn man lediglich die Wahrheit sagt, ist man ein Nazi!!! So ein Schwachsinn! Diese Delikte die wir in den Medien vor die Füße geschmissen bekommen, ist nur ein ganz geringer Teil von dem was wirklich täglich passiert!!!! Dann kommt noch zuzüglich eine narzisstische junge Frau die ihr ganzes Leben lang nicht einmal gewusst hat wie solche Menschen ticken, die von Natur aus schon ein viel höheren Schmerz und Gewalt Level als die Menschen im Westen haben und bemerkt nicht was sie damit anrichtet dass sie jetzt Kapitänin spielen will und so etwas zuzüglich hier her bringen möchte? Um Applaus zu ernten wie die anderen Narzissten auch???? Junge Männer die keine gesunde Einstellung zu Frauen haben!!! Respektloses Verhalten haben? Die keine Toleranz besitzen? Keine Toleranz anderer Religionen haben aber Toleranz erwarten???? Eine Frau sagte mir letztens dass sie auch ein Flüchtlingskind aufnehmen würde! Ist ja im Grunde eine tolle Sache!!! Ich sagte ihr.. hier in deutschen Kinderheimen sind auch viele kleine Kinder, die Hilfe und Zuneigung brauchen! Kinder die misshandelt und missbraucht wurden! Aber die sind dann wohl nicht spektakulär genug??? Oder was??? Hilfe, ganz gleich wo finde ich super aber nicht die dieser Narzissten die dann Balsam der Gesellschaft möchten! Deutschland ein Land voller Opportunisten und Narzissten die dann auf Facebook posten dass sie eine Familie aufgenommen haben! Bei so viel Narzissmus kommt es mir hoch! Jeder versucht den „GUTMENSCH“ zu spielen! Ich hatte Mal ein Facebook Profil von 5000 Menschen! Das war sehr interessant! Ich hätte aus allen Ländern dieser Welt Kontakt zu Menschen! Nette Menschen! Respektvoll und höflich! Interessante Menschen! Intelligent! Unter anderem hatte ich an die 400 Leute aus Deutschland! Ich hatte Einsicht in Profile aller Länder… Leute, die ganze Welt lacht über Deutschland und Merkel!!! Und über unsere Politiker!!!! Alle! Wo ist der Schutz dieses Staates??? Ich mag alle Menschen! Jeder Nation! Ich mag aber keine Menschen, die sich hier nicht anpassen können und andere verletzen oder töten, rauben oder Familien zerstören und zuzüglich keinen Respekt vor nichts haben!!! Deutschland hat versagt!!! Merkel hat auf allen Ebenen versagt! Es gibt keine Demokratie in Deutschland! Nicht mehr! Es wird noch viel mehr passieren und auch noch viel schlimmeres!!! Das ist nur der Anfang! Der Staat vordert nur..aber gibt nichts! Menschen aus anderen Ländern kommen hier her und werden versorgt aber die deutschen kommen zu kurz!!! Ich habe eine ältere Dame beim stehlen erwischt! Bzw sie hat bemerkt dass ich es sah! Das sind dann die alten Damen die diesen Staat nach dem zweiten Weltkrieg wieder auf gebaut haben und eine winzige Rente bekommen und davon kaum existieren können!!! Die Frau hatte sich Lebensmittel ein gesteckt! Ich habe sie damit gehen lassen und ihr lediglich ein Auge zu gekniffen! In Deutschland und auch in vielen anderen Ländern.. läuft alles schief!!! Einfach alles!!!! Mit Ignoranz kommt man nicht weiter!

    • Mit ewiger Toleranz auch nicht.

    • Hallo A.Camarota…
      Dein Text ist sehr angenehm, zwar sehr gut gemeint, aber nutzlos. Die sogenannte Elite ist seit Jahren beschäftigt, den Deutschen Staat bzw. das Europa auszulöschen. Es ist ein alter Plan. Z.Z. der „Albert Earnest Hooton Plan“ von 1946. Jeder Mord oder irgendwelche negative Vorkommnisse sind geplant und einkalkuliert. Es sind nur kolleteralschäden, mehr nicht. Auch diese Migrantenüberströmung nach Europa zählt zum Plan! Es werden in Erwägung gezogen, das die „Georgia Guidstones“ verwirklicht werden. D.h. das ca. 90 % der Bevölkerung der Welt entsorgt werden. D.h. das nur ca. 500 Mio. Menschen auf der Welt übrig bleiben, um der Elite die Strassen zu bauen und zu pflanzen, damit sie zu Essen haben. So der Plan! Ob das die beiden Weltkriege waren und der dritte WK ist seit vielen Jahren geplant und danach gibt es nur die Eine-Welt-Ordung! So geplant, laut „Daniel Prinz“ „Wenn das die Menschheit wüsste………Spätestens ab 2025 ändert sich vieles…..L.G…….

      • Hallo jogiman, der Hooton Plan ist ja dafür bekannt dass er mit zu den beliebtesten Verschwörungstheorien zur momentanen Situation gehört da man diesen auch nicht wiederlegen kann und ist schwer nachweisbar! Würde derzeit ia auch schließlich passen! Es sieht momentan so aus aber es muss nicht der Hooton Plan sein sondern meine Theorie ist…am anderen Ende der Welt..wo Hunger, Gewalt, keine Bildung zuzüglich vorhanden ist… wofür viele Länder eine Mitschuld tragen..wo Kriege herrschen.. Mittel kommen unter anderem aus Deutschland sowie aus anderen Ländern und Staaten! Das diese Menschen flüchten gehen ist vollkommen normal! Auch diese Menschen haben Teils Internet und sehen dass es den Menschen in anderen Ländern besser geht! Wer verlässt nicht gerne dort sein Leben in Armut oder Gewalt??? Ich glaube nur an Dinge für die ich 💯 prozentige Beweise habe und ob es sich hier um diesen Hooten Plan handelt. Ich vertrete damit nur meinen eigenen Standpunkt! Im Grunde ist immer alles möglich und ich traue grundsätzlich jedem alles zu aber ich betrachte alles von ganz vielen Seiten. Wer wäre dann verantwortlich? Dann wäre es ja quasi die Atlantik Brücke! Fast 500 der reichsten Menschen der Welt! Und diese Menschen sollen Völkermorde begehen? Samt Merkel die dort Mitglied ist? Okay, wurde glaube ich von den Amis gegründet oder den Schweizern! Ich weiß es nicht mehr genau! Was ist denn bitte Elite oder was soll das sein.. Menschen mit hohem Bildungsstatus oder in finanzieller Hinsicht oder hohem Rang? Ich denke selbst wenn es der Hooten Plan sein sollte, es gibt sehr sehr viele Menschen die im Hintergrund sind und laufen, die sich momentan sehr ruhig verhalten und nicht auffällig sind! Die noch vom weiten zu schauen! Noch! Laut der Prognose der Atlantik Brücke für die kommenden Jahre bis 2034, sehen im ganzen eh nicht gut aus für den kleinen Mopp! Für die kleinen Schafe, die für die Wölfe arbeiten dürfen! Man wird sehen was passiert! LG

  • mir aus der seele gesprochen!!!
    warum lassen die deutschen sich das bieten und machen den mund nicht auf? sie sind doch früher auf die strasse gegangen?
    diese schönrederei der parteien macht mich fertig. man kann nicht entfliehen, da es woanders nicht besser ist.
    jeder ausländer, der im knast ist, sollte sofort ausgewiesen werden.

    • Anderswo ist es besser!
      Ich bin vor eingen Jahren mit meinem Sohn nach Ungarn ausgewandert und fühle mich dort sehr wohl. Die Menschen sind freundlich und den Deutschen zugewandt. Hier gibt es noch eine intakte Gesellschft! Ich muss dazu sagen, dass ich finanziell unabhängig bin. Wußten Sie, dass Familien mit mehreren Kindern in U. keine Steuer zahlen, dass jeder mit 65 alle öffentlichen Verkehrsmittel umsonst benutzen kann, dass zwar die Rente sehr klein ist, allerdings die Verwaltung sich zuständig fühlt? Wußten Sie, dass bei allem „Ungarn-ist-nicht-demokratisch“-Bashing es Deutschland ist, dass nach einem Urteil des europäischen Gerichtshofs keine EU-Haftbefehle mehr ausstellen darf, weil „die Justiz nicht von der Politik unabhängig ist“? Aber mir blutet das Herz, wenn ich die Entwicklung in Deutschland, meiner Heimat betrachte. Wenn ich jünger wäre …!

    • Ich habe mich schon sooft gefragt, warum der blöde deutsche Michel sich das alles bieten läßt. Kein anderes Volk auf der Welt würde solange tatenlos zusehen.
      Es gibt den Spruch der heißt: Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Und dieser Zeitpunkt ist lange überschritten.

      • Widerstand geht einher mit Gewalt! Das ist ja sogar geplant und gewollt von den möchtegerne Machthabern!
        Das wäre grundlegend Falsch.
        Es beginnt in unserem BEWUSSTSEIN ! Unser Bewusstsein und worauf wir es richten gebiert Ergebnisse in der Materie. Alles beginnt im Geiste – in uns. Und nicht aussen!
        Was den Menschen nicht wirklich klar ist – wir sind göttlichen Ursprungs und somit sind wir auch Schöpfer. Schöpfer der Welt der Materie in der wir leben. Wenn sie dir so nicht gefällt – ändere sie!
        Änder sie dadurch, dass du das lernst zu sehen was du haben willst. Richte dein Bewusstsein auf das was du willst – und nicht auf das was du nicht willst! Kümmere dich nicht um die Probleme – kümmere dich um die LÖSUNGEN !
        Die finden wir IN UNS

  • In Deutschland ist tagtäglich von Hetze zu hören und zu lesen. Hetze gegen jeden, der sich traut, die Wahrheit auszusprechen. Jetzt schwingt sich ausgerechnet der Fernsehblödianer O. Pocher zum Moralapostel auf und hetzt gegen Alice Weigel, die sich erdreistet, die Fakten zu benennen (nein, ich bin weder Mitglied der AFD, noch gehöre ich zu deren Sympathisanten – bisher). Die an Grausamkeit kaum zu überbietende Tat (von der Mainstreampresse zum „Vorfall“ heruntergespielt) ist für solche Menschen wohl eher marginal. Rechtspopulisten-Bashing hingegen ist in und ungefährlich. „Wer in der Demokratie die Wahrheit ausspricht, wird von der Masse getötet. “ (Platon) Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte. (Auch ein Zitat, aus der Nazizeit, die sich hier wiederholt)

    • Yasbeth Semmel

      Sie sprechen mir aus der Seele. Auch wenn es die Wahrheit ist, wird man fast gelyncht und stirbt den Rufmord wenn man heute diesen Staat mit der Nazizeit vergleicht. Da bewahrheitet sich das Zitat von Platon.

    • Hier kann ich Dir nur voll und ganz zustimmen.