Der Vorstand

Der Vorstand des Kreises Bad Kreuznach stellt sich vor:


 Jürgen Klein
(Kreisvorsitzender, Mitglied des Landtags)

Jürgen40 Jahre, verheiratet und Vater einer Tochter

  • Im  Außendienst in der Wasseranalytik, Abwassermeister und Betriebswirt
  • Referent für die Abwassertechnische Vereinigung
  • Ehemals 22 Jahre CDU Mitglied
  • Hobbies Gartengestaltung, Geschichte, Deutschland kennenlernen (Reisen)
  • Schwerpunkte: Umweltpolitik, Innere Sicherheit, Infrastruktur (Straßen, Schiene, ÖPNV
  • Mein Leitmotiv:
  • “Der Staat muss sparsam sein, weil das Geld, das er erhält, aus dem Blut und Schweiß seines Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.” Friedrich der Große
  • Das Kirchhofsche Steuermodell muss das Ziel sein:
  • “Das bestehende Steuerrecht fördert indirekt Steuerhinterziehung. Der Bereich zwischen legalen Absetzungsmöglichkeiten und großzügiger Auslegung derselben wird immer schwammiger. Jeder sucht die Lücken im System, wo er noch Steuern sparen kann. Derjenige, der die besten Anwälte oder die größte Dreistigkeit besitzt, gewinnt. Mit Gerechtigkeit hat das herzlich wenig zu tun”.

Friedrich-Wilhelm Servaty
(1. Stv. Vorsitzender)

  • servatyGeboren in Bad Kreuznach, verheiratet, eine Tochter
  • Textilkaufmann, Handelsvertreter
  • Ehemaliges Mitglied bei CDU und SPD
  • Mitglied der Alternative für Deutschland seit 1.5.2013
  • Sonderbereich: Pressekontakte
  • Hobbies: Geschichte, Lesen, Schwimmen
  • Politische Interessengebiete: Familien- und Sozialpolitik, Kulturpolitik

Niemals darf ein Mensch -, ein Volk wähnen, das Ende sei gekommen. Güterverlust lässt sich ersetzen; über anderen Verlust tröstet die Zeit. Nur ein Übel ist unheilbar: Wenn ein Volk sich selbst aufgibt.

Johann Wolfgang von Goethe


 

Dr. med. Walter Ott
(2. Stv. Vorsitzende)

  • Walter OttChirurg, Kinderchirurg im Ruhestand, Fachkunde Rettungswesen
  • Vier erwachsene Kinder und acht Enkel
  • Hobbies: Aktives Musizieren (Tuba, Eshorn), Pflege von Haus und Garten
  • Politik: Stopp dem Werteverfall. Bewahrung der regionalen Identität. Beendigung der zügellosen, ungedeckten Geldmengenausbreitung durch die Europäische Zentralbank, sowie durch die internationalen Bankierseliten

Karl-Eugen Kaiser
(Schatzmeister)

  • Karl-EugenBankkaufmann, verheiratet, 2 Töchter
  • Seit 2011 in Altersteilzeit, davor über 40 Jahre in der Sparkassenfinanzgruppe tätig, zuletzt als Berater
    im Immobilien- und Finanzierungsgeschäft
  • Meine Hobbies: Gesang, Musik, Lesen, Reisen und mein Hund

Meine politischen Ziele und Vorstellungen sind:

  • Offenheit und Ehrlichkeit der Politik gegenüber den Bürgern
  • Einhaltung bestehenden Rechts und rechtsverbindlich abgeschlossener Verträge
  • geordneter Rückzug aus dem derzeitigen Euro
  • Beendigung der Haftungsunion
  • Ein geeintes Europa selbstbestimmter und eigenverantwortlicher Vaterländer mit freiheitlicher Grundordnung

Wir Bürger werden mehr und mehr von nichtgewählten Eurokraten reglementiert und bevormundet. Unser demokratisches System wird in Brüssel und Straßburg außer Kraft gesetzt, die Bürger entrechtet.  Entgegen den Versprechen unserer Politiker haften wir für die Schulden anderer Staaten, die diese in unverantwortlicher Weise angehäuft haben sowie für die Verbindlichkeiten von Banken, die unser Erspartes in ihrer grenzenlosen Geldgier verzockt haben. Das muß ein Ende haben! In dieser Situation haben wir, wie Hannah Arendt es treffend formuliert „…nicht das Recht zu gehorchen“, sondern die Pflicht, gegen die offensichtlichen Mißstände anzukämpfen. Das sind wir unseren Kindern und uns schuldig.


WasemChristoph Wasem
(Stv. Schatzmeister)

  • 1990 in Idar-Oberstein
  • Staatlich geprüfter Maschinentechniker, Schwerpunkt Maschinenbau
  • AfD Mitglied seit 2015
  • Ehrenamtlich tätig bei der Freiwilligen Feuerwehr
  • Hobbys sind Sportliche Aktivitäten

 


IMG_0430_10 Gerdemann
(Schriftführer)

  • 48 Jahre; geb. in Aachen
  • CAD Designer/Konstrukteur
  • AfD Mitglied seit März 2013
  • Hobbies: Wandern mit Hunden; lesen; tüfteln; Haus und Garten
  • Politikschwerpunkte: Wirtschafts- und Geldpolitik, Infrastruktur und Energie, Innere Sicherheit

 


Jürgen Lottmann
(Stv. Schriftführer)

 

LottmannJahrgang 1940, verheiratet, zwei Kinder, seit 2011 in Bad Kreuznach ansässig.

Beruflich als Sachverständiger für Umweltfragen im In- und Ausland tätig. Seit 2005 Freiberufler, davor Abteilungsdirektor in der Kreditanstalt für Wiederaufbau.

Seit 2013 Mitglied der AfD, seit 2015 im Vorstand des Kreisverbandes Bad Kreuznach. Mitarbeit an der Programmentwicklung der AfD, insbesondere in den Feldern Umwelt, Energie und Wirtschaftspolitik.

Mein Hauptanliegen in der AfD ist der Kampf gegen die Irrwege und das Versagen der Politik insbesondere auf folgenden Feldern:

  • Währungspolitik
  • EU-Integration
  • Bildung und Schule
  • Unkontrollierte Masseneinwanderung
  • Genderismus
  • Außenpolitik und Verteidigung

Siegrun-crbSiegrun Engelmann
(1. Beisitzer)

  • geboren 1.5.1966 in Bad Kreuznach
  •  verheiratet, 2 Kinder
  • tätig im steuerberatenden Beruf

Mein Ziel ist es unser Land wieder auf einen guten Weg zu bringen. Das sind wir uns und unseren Kindern schuldig.
Unser Land – unsere Heimat !


Lutz-crLutz Haufe
(2. Beisitzer)

  • Kriminalhauptkommissar
  • verheiratet und 5 Kinder
  • im 55.ten Lebensjahr
  • gerne sportlich, mit der Familie und Freunden zusammen und unterwegs

Nicht nur beruflich, sondern auch mit privaten Eindrücken bin ich von den gelähmten und der Realität entfremdeten mittelinks Parteien dermaßen enttäuscht, dass ich mit der AfD aktiv für einen Politikwechsel hin zu mehr Patriotismus und Realismus stehe. Die Wahrheit hat immer nur den Lügnern geschadet, deshalb stehe ich für den Mut zur Wahrheit!

Nur ein starkes Deutschland kann helfen – schwächeln wir auch noch, dann ist es nicht mehr lange her mit unserem Wohlstand, unserer Sicherheit und unserer Identität!

Und noch etwas….die Intoleranz der angeblich so Toleranten ist doch merkelwürdig!


Robert Katte
(3. Beisitzer)
Katte

  • geboren in Hagen /Westphalen
  • zwei Söhne und eine Tochter
  • Pflegedienstleiter
  • Mietglied seit 2013
  • Hobbies: Historisches Interesse und Sammeln von Patriotika aus der Kaiserzeit

Mein Wahlspruch: Pro Gloria et Patria


Kooptierte Mitglieder des Vorstandes:

Sylvia-retDr. med. Sylvia Groß
(Mitglied des Landtags)

  • geboren in Düsseldorf
  • früheres langjähriges Mitglied der CDU
  • AfD Mitglied seit Juli 2013
  • AfD Vorstandsmitglied seit 2014
  • AfD Schatzmeisterin im Rhein-Hunsrück-Kreis
  • Grund meines Eintritts: Kanzlerin Merkel hat durch ihren „links-grünen“ Schwenk die einstigen Ziele der CDU verraten.
  • Meine politischen Schwerpunkte: Gesundheit, Gesellschaft