Friedrich gibt Merkel die Mit-Schuld

 Interview mit dem Spiegel:

Mitte-Kurs der Kanzlerin: Ex-Minister Friedrich gibt Merkel Mitschuld an Pegida.

Pegida-Demonstration in Dresden (22. Dezember): Ex-Minister Friedrich fürchtet eine Schwächung des bürgerlichen Lagers

AP (Spiegel On-Line)

 

Er war CSU-Innenminister, ist jetzt Fraktionsvize – und attackiert Kanzlerin Merkel ungewohnt scharf: Hans-Peter Friedrich nennt ihren Mitte-Kurs im SPIEGEL einen „verheerenden Fehler“. Er sei der Grund für das Erstarken von Pegida und AfD. mehr…

Zum gleichen Thema hat die RZ, Oeffentlicher Anzeiger am 29.12. einen guten Artikel gebracht. Lesen…